• Hintergrundfoto
  • RG 26 - Coburg und Umgebung
    Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt.

    [Virginia Satir]
     

Sie sind angemeldet als:

Überschrift

Ort der Treffen

Klinikum Coburg (regioMed-Kliniken GmbH)

(im kleinen Konferenzsaal direkt neben der Cafeteria)
Ketschendorfer Straße 33
96450 Coburg

Weitere Informationen

Regionalgruppe 26 - Coburg und Umgebung

Wir sind eine Gruppe von Poliobetroffenen, insbesondere deren Spätfolgen – PPS- aus dem Umland von Coburg, Kronach, Lichtenfels und Bamberg. Unsere Pressearbeit ist überregional geschaltet, so dass Betroffene aus weiterer Entfernung den telefonischen Kontakt zu uns pflegen und sich so auch unsere Erfahrung zunutze machen können. Unsere Gruppe wurde am 9. Oktober 2009 gegründet.

Insgesamt sind wir momentan 23 Mitglieder, wovon der harte Kern sich bei den Treffen immer zwischen 8 und 12 Personen bewegt. Wir sind mit den Jahren eng zusammen gewachsen und haben einen regen Erfahrungsaustausch mit Gesprächen und Gedanken, Tipps. Hilfestellung (in Wort, Schrift und vor allem Tat) in Zusammenarbeit mit Fachkompetenten Ärzten, Therapeuten, orthopädischem Fachpersonal, Reha-Zentren, Schlaflabors, Behörden, Ämtern und Krankenkassen.

Unser Treffpunkt ist im zweimonatigen Abstand 6 x im Jahr im Klinikum Coburg (regioMed-Kliniken GmbH), Ketschendorfer Straße 33, 96450 Coburg, im kleinen Konferenzsaal direkt neben der Cafeteria immer Samstag um 14.30 Uhr. Das Klinikum ist in jeglicher Hinsicht barrierefrei. Direkt unterhalb des Klinikums gibt es eine Bushaltestelle.

Parken:

Es gibt direkt vor dem Eingang des Klinikums einige normale, sowie auch einige Behindertenparkplätze. Bitte an der Schranke klingeln und auf die Gehbehinderung hinweisen damit man durchgelassen wird. Die Parkplätze vor dem Klinikum sind sehr begehrt und deshalb leider auch sehr oft belegt. Deshalb bitte ich diejenigen, die noch gut zu Fuß und nicht unbedingt auf einen Rollstuhlparkplatz angewiesen sind, auf das direkt an das Klinikum angrenzende Parkhaus auszuweichen.

Gruppenflyer und unser Jahresprogramm kann gerne direkt per Telefon oder auch per e-mail über den Ansprechpartner angefordert werden

Über Besucher, Gäste, Nichtmitglieder, Partner und Menschen mit anderen Behinderungen freuen wir uns stets sehr und heißen sie herzlich in unseren Reihen willkommen.


                            
Passb. Helga

Sprecherin

Helga Höpfner
Flurstraße 3
96242 Sonnefeld
Tel.: 09562 8514

helga-hoepfner@polio-sh-coburg.de
  • Betreuung und Beratung der Mitglieder
  • Vertretung der Gruppe in Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit und Organisation
  • Ansprechpartnerin f. Krankenkassen u. KISS
  • Anträge und Fördergelder der Krankenkassen

Ingrid

Stellv. Sprecherin

Ingrid von Berg
Wohlbacher Straße 1
96482  Ahorn-Schafhof
Telefon: 09562 2413

  • Vertretung der Gruppe in Gremien

Schatzmeister

Rainer Morgenroth
Wallstraße 27
96465 Neustadt b.Coburg
Tel.: 09568 6490

TeleRainer@web.de

  • Buchführung
  • Anträge und Abrechnungen
  • Ansprechpartner für alle finanziellen Belange
  • Vertretung der Gruppe in Gremien

Schriftführer

Karlheinz Preßler
Eckhardshausen 32  
96126  Maroldsweisach
Tel.: 09532 1328 

karlheinz.pressler@t-online.de

  • Protokollführung


KassenprüferIN

Irene Feil
Sachsenstraße 6       
96215  Lichtenfels     
Tel.: 09571 3995

  • Kassenprüfung
                             

Termine:

Sa 18.11.17
14:30 Uhr
Erfahrungsaustausch
Veranstalter: RG26 - Coburg und Umgebung
Sa 09.12.17
Informations- und Meinungsaustausch mit Jahresabschluss
Veranstalter: RG26 - Coburg und Umgebung

Bundesverband Poliomyelitis e.V.

  • Interessengemeinschaft von Personen mit Kinderlähmung
  • Freiberger Straße 33  |  09488 Thermalbad Wiesenbad