Kontakt Spendenbetreuung

Sie haben Fragen zum Thema "Spenden" ?


Wir sind gerne als Ihre vertraulichen Ansprechpartner zum Thema Spenden für Sie da.

Nadine Hopfmann

Beratungs- und Geschäftsstelle
Freiberger Straße 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
03733 504-1187
03733 504-1186
E-Mail senden / anzeigen
Nadine stehend

Stefanie Laux

Beratungs- und Geschäftsstelle
Freiberger Straße 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
03733 504-1187
03733 504-1186
E-Mail senden / anzeigen
Stefanie stehend (2)

Spendenkonto

  • Bank für Sozialwirtschaft Leipzig

    Konto:      7430599
    BLZ:         860 205 00
    IBAN:       DE05 86020500 0007430599
    BIC:         BFSWDE33LPZ

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Spendendosenpatenschaft

Wir suchen Paten, die eine Spendendose aufstellen und diese betreuen. Aber keine Angst, Pate sein kann jeder, denn es ist kinderleicht.
 
Denn alles, was sie tun müssen, ist einen guten Platz finden, die Spendendose aufstellen und regelmäßig (alle 3-6 Monate) leeren. Bestimmt fallen Ihnen prima Orte zum Aufstellen einer Dose ein. Das könnten eine Bäckerei, eine Apotheke, eine Arztpraxis oder eine Tankstelle sein. Ihrer Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt. Im Prinzip ist es das schon, denn zum Schluss müssen nur noch die gesammelten Spenden auf unser Vereinskonto überwiesen werden.
 
Mit dieser Unterstützung können Sie einen Unterschied machen, denn neben den eingehenden Spenden ist es uns wichtig, dass durch die Spendendosen die Polio-Erkrankung und die Geschichte vieler Betroffenen wieder ein sichtbarer Teil des Alltags wird.
 

In 3 Schritten zum Spendendosenpaten werden:


 
1) Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir senden Ihnen gerne die schön gestaltete Spendendose kostenlos zu.
 
2) Suchen Sie einen Ort, wo Sie die Dose aufstellen können. Nur Mut, fragen kostet nichts und viele Geschäftsinhaber engagieren sich gerne für einen guten Zweck.
 
3) Nach ca. 3-6 Monaten leeren Sie die Spendendose und überweisen den Betrag auf das Vereinskonto. Sie bekommen von uns eine neue Plombe und stellen die Dose einfach wieder auf.
 
Wie lange dauert eine Patenschaft?
Eine Spendendosenpatenschaft ist keine rechtliche Bindung, sondern eine freiwillige Unterstützung. So lange Sie Pate sein möchten, freuen wir uns. Anderenfalls können Sie die Patenschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden.
 
Bin ich als Pate für einen möglichen Verlust der Dose haftbar?
Der Pate ist nicht dafür verantwortlich, dass eine Dose mal herunterfällt oder im schlimmsten Fall entwendet wird. Wir wissen, dass Sie sich gewissenhaft kümmern und die Dose nicht 24 Stunden bewachen können.
 
Entstehen mir als Paten Kosten?
Sie als Pate haben keine Kosten. Ihr Engagement ist uns Hilfe genug.
 
Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Damit haben Sie den ersten Schritt zur Spendendosenpatenschaft schon geschafft.
 
 
 
 

Bundesverband Poliomyelitis e.V.

  • Interessengemeinschaft von Personen mit Kinderlähmung
  • Freiberger Straße 33  |  09488 Thermalbad Wiesenbad