• Info & Service

    [Poliomyelitis]

    Poliomyelitis anterior acuta oder spinale Kinderlähmung, wie diese Krankheit auch genannt wurde, ist eine akut auftretende Viruserkrankung, die in der westlichen Welt etwa bis in die frühen 60er Jahre verbreitet war.

30 Jahre plus 1 Jahr Bundesverband Poliomyelitis e. V.


Jüngere Menschen kennen Kinderlähmung (Poliomyelitis kurz Polio) nur aus der Geschichte. Dagegen ist sie für viele Ältere immer noch ein Schrecken. Der Slogan: „Schluckimpfung ist süß…Kinderlähmung ist grausam“ ist ihnen noch gegenwärtig. Die weltweit fast ausgerottete Polio gilt als klassisches Beispiel für erfolgreiches Impfen.

Aus einem kleinen Zusammenschluss von sehr engagierten Mitstreitern wurde im September 1991 ein Selbsthilfeverband gegründet, der sich bis heute behauptet und in der Fachwelt akzeptiert wird.

Seit der Gründung sind 31 Jahre vergangen. Leider konnten wir das 30-jährige Jubiläum im letzten Jahr nicht feiern, da die Corona-Pandemie es nicht zuließ. In diesem Jahr soll es einen kleinen Festakt geben.

Am 09.07.2022 war es endlich soweit. Im Seehotel Rheinsberg feierten an die 100 Mitglieder das Verbandsjubiläum.

Impressionen

Gruppenbild

Gruppenbild

OMR Buschbeck

OMR Buschbeck, ehemaliger Chefarzt der Rehaklinik Miriquidi in Thermalbad Wiesenbad

Herr Dusel

Festrede vom Behindertenbeauftragten der Bundesregierung, Jürgen Dusel

Podiumsdiskussion

Podiumsgespräch

Elke Vohwinkel (Vorstand), Dr. med. Axel Ruetz (Sprecher des medizinisch-wissenschaftlichen Beirates des BV Polio e. V.) Margit Quell (Vorstand), Daniela Hunger (Mitarbeiterin Geschäftsstelle), Ulrike Jarolimeck (Vorstand 1. Vorsitzende), Margrit Marte (ehemalige Sprecherin des Landesverbandes Baden-Württemberg)

(von links nach rechts)


Bundesverband Poliomyelitis e.V.

  • Interessengemeinschaft von Personen mit Kinderlähmung
  • Freiberger Straße 33  |  09488 Thermalbad Wiesenbad