DIGAB Kongress 2022


28. Jahreskongress der DIGAB e. V.

Vom 19. – 21. Mai 2022 fand in der MCC Halle Münsterland in Münster der 28. Jahreskongress der DIGAB e. V. zusammen mit dem 15. Beatmungssymposium unter der Schirmherrschaft der DGP e. V. statt.

Hans-Joachim Wöbbeking (2. Vorsitzender) und Daniel Koller reisten vom Bundesvorstand an, um den „Gesprächskreis Post-Polio-Syndrom: Kompensation von neurologischen Ausfällen bei oberen Extremitäten“ sowie das „Sektionstreffen Sozialmedizin“ zu leiten. Zudem nahmen beide Vorstandsmitglieder an der Mitgliederversammlung sowie dem DIGAB Kongressabend teil.

Die Betreuung des Standes des Bundesverbandes Poliomyelitis e. V. wurde von Stefanie Laux (Geschäftsstelle) übernommen. Gemeinsam mit anderen Selbsthilfeverbänden und Firmen standen wir im Congress Foyer – direkt angeschlossen an die Große Halle und unmittelbar vor den Kongress-Sälen. In diesen Sälen fanden wieder viele interessante Fachvorträge, Workshops und Sprechstunden sowie Sektionstreffen statt. Mit der Präsenz eines Standes auf diesem Kongress boten wir vielen Ärzten und Ärztinnen, Pflegekräften und anderen Interessenten und Interessentinnen die Möglichkeit, sich über Polio, das Post-Polio-Syndrom sowie die besonderen Bedürfnisse von PPS-Betroffenen zu informieren. Zudem ermöglichte der Besuch der verschiedenen Kongresse für den Teilnehmer und die Teilnehmerinnen interessante Einblicke und Erfahrungen in zahlreiche Themengebiete.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an den Organisator und die Organisatorinnen dieser gelungenen Veranstaltung!

Copyright: ©Intercongress / T. Tanzyna

Hans-Joachim Wöbbeking (2. Vorsitzender)

Copyright: ©Intercongress / T. Tanzyna

Daniel Koller (Bundesvorstand)


Bundesverband Poliomyelitis e.V.

  • Interessengemeinschaft von Personen mit Kinderlähmung
  • Freiberger Straße 33  |  09488 Thermalbad Wiesenbad